Tabelle 1 nach DIN 4109

DIN 4109

Kennzeichnende Größen für die Anforderungen an die Luft- und Trittschalldämmung von Bauteilen.

Bitte beachten Sie das wir Ihnen hier nur einen groben Auszug der Vorgaben anzeigen können.
Es gibt mehrere Ausnahmekriterien, welche höhere oder geringere Werte erlauben bzw. fordern.

Fragen Sie einfach nach, über unser Kontaktcenter ist dies schnell und unkompliziert möglich.

Zeile Bauteile 1) Berücksichtigte Schallübertragung Luftschalldämmung Trittschalldämmung
1 Wände über das trennende und die flankierenden Bauteile sowie gegebenenfalls über Nebenwege erf. R'w -
2 Decken wie zuvor erf. R'w erf. L'n,w (erf. TSM)
3 Treppen wie zuvor - erf. L'n,w (erf. TSM)
4 Türen nur über die Tür erf. Rw -
5 Fenster nur über das Fenster erf. Rw -

1) Im betriebsfertigen Zustand