Tabelle 2 nach DIN 4109

DIN 4109

Kennzeichnende Größen für die Anforderungen nach Tabelle 4.

Bitte beachten Sie das wir Ihnen hier nur einen groben Auszug der Vorgaben anzeigen können.
Es gibt mehrere Ausnahmekriterien, welche höhere oder geringere Werte erlauben bzw. fordern.

Fragen Sie einfach nach, über unser Kontaktcenter ist dies schnell und unkompliziert möglich.

Zeile Geräuschquelle Kennzeichnende Größen
1 Wasserinstallationen (Wasserversorgungs- und Abwasseranlagen gemeinsam) Intsallations-Schallpegel Lin nach DIN 52 219
2 Sonstige haustechnische Anlagen max. Schalldruckpegel LAF,max in Anlehnung an DIN 52 219
3 Betriebe Beurteilungspegel Lr nach DIN 45 645 Teil 1 (nachts=lauteste Stunde) bzw. VDI 2058 Blatt 1